Samstag, 28. Januar 2012

Undine und ihre Heißluftballonfahrt

Undine bekommt zu ihrem 60. Geburtstag eine Heißluftballonfahrt geschenkt. Was bittet sich da besser an wie das Motiv von den Diamond rubber stamps?  Den oberen Teil des Heißluftballons habe ich nochmal ausgeschnitten und mit Silikon hinterlegt. Der kleine Ballon war die Beigabe bei einem Craftstamper Magazin. Der Name ist ausgestanzt und anschließend gelackt. Am Rand habe ich meine neue SU-Stanze ausprobiert.
Die Karte wird in einem Päckchen überreicht, daher habe ich auch noch den Umschlag verziert, der Glückwunsch ist embosst. Mir gefällt sie...
Liebe Grüße
Anke

Der schönste Tag oder keine Eile Nr. 2


Das gleiche Motiv, allerdings mit hellblauen Tönen...So richtig entscheiden, welche Karte mir besser gefällt, kann ich mich gar nicht...
Liebe Grüße
Anke

Keine Eile...



Ich bin ja auch eher der gemütliche Typ....aber angeln und segeln ist nichts für mich, aber so gemütlich da liegen und sich treiben lassen ;-)
Ein Penny Black Motiv mit einem La Blanche Spruchstempel, das Wasser mit Lack bepinselt, der Hintergrund von einem Scrapbookingblock, auf einem dunkelblauen, glänzenden Karton...
Liebe Grüße
Anke

Samstag, 21. Januar 2012

Geburtstag Country Companions Nr. 3




So Nr. 3....die Blumentöpfe sind auf braunem Cardstock gestempelt, ausgeschnitten und 3Dmäßig aufgeklebt. In die Röschen habe ich rote Halbperlen geklebt bzw. weiße Perlen mit dem Perlenpen gestaltet. Die ausgeschnittene Maus ist auf 3D Pads aufgeklebt. Im Innern die Karte habe ich den Rest des Hintergrundpapiers mit dem Martha Stewart Stanzer gestanzt und Zaun, Gras und Blatt noch einmal aufgeklebt. Durch die Röschen ist die Karte allerdings sehr dick geworden, sodass sie nicht mehr in einen normalen Umschlag passt, da werde ich einen genau passenden anfertigen...
Liebe Grüße
Anke

Geburtstag Country Companions Nr. 2




Hier ist Nr. 2, mit einem wunderschönem, glitzerndem Hintergrundpapier. Der Spruch "Enjoy the day "ist embosst und auf 3DPads aufgeklebt,  die Maus ist ausgeschnitten und aufgeklebt..
Liebe Grüße
Anke

Geburtstag Country Companions Nr. 1





Ich treffe mich immer noch mit 3 Müttern, die ich in der Kindergartenzeit von unserem Sohn (mittlerweile fast 17 Jahre alt)  kennengelernt habe.  Und natürlich gibt es zu den  Geburtstagen (die nur ein paar Tage auseinander liegen) jeweils eine Karte. Das Mäuschen ist von Country Companions (woher ich es habe, schaut hier)
So hier ist Nr. 1, die Blümchen glitzern, die Maus ist auf 3DPads aufgeklebt und im Innern habe ich den Schnörkel auch noch richtig fest geklebt.
Liebe Grüße
Anke

Özlem geht in Elternzeit...


Im öffentlichen Dienst haben wir aus Kostengründen keine elektronische Zeiterfssung, sondern ein Pappkärtchen, das wir an jedem Arbeitstag in eine Stechuhr stecken....
Eine Kollegin geht in den Mutterschutz und damit sie uns nicht ganz vergißt, bekommt sie eine Hülle für eine Gleitzeitkarte...für später, da sie auch vorhat "irgendwann" einmal wieder anzufangen...
Liebe Grüße
Anke

Ein tolles Candy bei Becky

schaut doch einmal bei Becky vorbei...sie hat schon über 10.000 Klicks und ihr Candy läuft bis zum 31.01.2012.
Vielleicht habe ich ja Glück..
Liebe Grüße
Anke

Freitag, 20. Januar 2012

Frau Doktor wird 50





Wieder einmal ein wunderschönes HouseMouseMotiv mit einem tollen glitzernden Hintergrundpapier, aus dem ich die Schnörkel und auch die Eckenverzierungen gestanzt habe...Der Schriftstempel auf der Rückseite ist embosst, aufgeklebt wird sie erst, wenn unterschrieben ist. Die Torte war ganz schön friemelig, das ist nicht ganz so mein Ding...Die Spritze und das Thermometer ist aufgestempelt, ausgeschnitten und dann mit 3D-Pads aufgeklebt . Ich hoffe, sie gefällt....
Liebe Grüße
Anke

Samstag, 14. Januar 2012

Ulla strickt und hat Geburtstag



So eine ähnliche Karte habe ich schon einmal gezeigt, aber ich finde den Handschuh so niedlich, dass ich diese Karte auch noch mal zeige.
Den Handschuh habe ich nicht selbst gemacht, sondern von einer Bastelfreundin aus einem Bastelforum bekommen..
Den Rand habe ich mit Farbverlaufsgarn gestichelt, auf dem Hintergrundpapier sind kleine Küken, den Namen habe ich ausgestanzt und anschließend gelackt..
Im Innern der Karte ist ein (für unsere Freundschaft sehr passender) Spruch von LaBlanche, in Natura passt das grün viel besser....-(
Liebe Grüße
Anke

Just for you...

Im Dezember war von unserem Sohn die ehemalige englische Gastmutter Clare mit ihrer Tochter zu Besuch in Dortmund um den deutschen Weihnachtsmarkt kennenzulernen. Es war ein anstrengendes, aber sehr lustiges Wochenende und natürlich habe ich auch mein Bastelreich gezeigt....Karten haben sie ja vorher schon mal bekommen...Ein Fußballkollege war zwischen den Feiertagen in Bradford und hat von ihr englische Bastelzeitschriften für mich mitbekommen. Unter anderem die Papercraft, da waren Clearstamps von Country Companions als Beigabe dabei. Natürlich ist die 1. Karte damit heute in Richtung England geschickt worden...
Die Zweite ist aber auch schon unterwegs, wohin verrate ich aber nicht...den Glitter in den Blumen und Schmetterlingen sieht man leider nicht.
Liebe Grüße
Anke

Donnerstag, 12. Januar 2012

Wünsche dir eine erholsame Zeit...

Ein LOTV-Motiv kombiniert mit einem wunderschönen Rosenmotivhintergrundpapier. Die rot-rosafarbenen Röschen waren ursprünglich weiß, ich habe sie dann eingefärbt und jetzt passen sie meiner Meinung ganz gut zu der Coloration und dem Hintergrundpapier.
Liebe Grüße
Anke

Mittwoch, 11. Januar 2012

Kunterbunte Grüsse

der Penny Black Stempel wird -glaube ich - einer meiner Lieblingsstempel, da passen wirklich soviele Textstempel. Im Innern der Karte habe meinen neuen Bordürenstempel als HG benutzt.
LG
Anke

Dienstag, 10. Januar 2012

Viel Glück....


Das muss man bei der Karte doch haben, das HG Papier glitzert total schön und der Kleeblattcharm war in meinem wunderschönen Adventskalender.....
Liebe Grüße
Anke

Samstag, 7. Januar 2012

Geburtstagskarte mit der Klopfbirne


Vor zwei Jahren habe ich auf dem Stempelmekka einen Workshop bei Stempelwinkel mit der Klopfbirne gemacht. Das war das Ergebnis

 
Ich habe mir aber kein Papier gekauft und natürlich auch nicht die Stempelkissen, lediglich die Klopfbirne (war ziemlich am Schluss des Mekkas). Also habe ich das zuhause mit meinen verschiedenen Stempelkissen ausprobiert
Sah auch nicht so prickelnd aus, halt stumpf. Also auf dem letzten Mekka Papier und Stempelkissen gekauft, aber nicht mehr bei dem Workshop geschaut.
Ich meine, wir  hätten zuerst mit Memento gestempelt haben und dann mit den entsprechenden farbigen Stempelkissen benutzt mit der Klopfbirne. Aber bei mir sieht das dann so stumpf aus....
 
Diese Karte ist für Lidia, die 30 Jahre alt geworden ist und zum Geburtstag eine Reise nach den Malediven geschenkt bekommt….

Auf der Karte für Lidia habe ich zuerst mit den farbigen Stempelkissen geklopft und anschließend mit dem Stempelsetzer die Insel, die Sonne, die Vögel und das Pärchen gestempelt. Geht auch, aber habe ich mir "irgendwie" anders vorgestellt. 
Liebe Grüße
Anke





Freitag, 6. Januar 2012

Auf und nieder....

Na, da hat der eine Igel wohl etwas mehr auf den Rippen und kommt wohl nicht mehr hoch????
... den Abdruck habe ich embosst bekommen, dass sieht aber zwar besser aus, aber zum colorieren ist es dann für mich mit den Polychromos schwieriger.
Der Kartenrohling ist wieder aus der Papierfabrik in Enschede und ist genau wie das Goldpapier im Inneren glitzern gestreift und natürlich glitzern auch die Bienenflügel. Der Käfer war eigentlich ein Charm zum hängen, aber ich habe "einfach" die Öse abgekniffen.
Liebe Grüße
Anke

1. Schultag für Felix

 In unserer Nachbarschaft gab es dieses Jahr zwei "I-Männchen", dafür habe ich Explosionsboxen gebastelt. Die Grundform ist eine...